Fibrinogen / Haemocomplettan®

Hauptmenü

Wann tritt die Wirkung nach der Applikation ein?

Sofort.

Fachinfo: Haemocomplettan® P

Wie lange hält die Wirkung von Fibrinogen (Haemocomplettan P) an?

3 – 4 Tage entsprechend der physiologischen Halbwertszeit von Fibrinogen

Fachinfo: Haemocomplettan® P

In welcher Flüssigkeit wird Fibrinogen (z.B. Haemocomplettan® P) vor der Anwendung aufgelöst?

Wasser für Injektionszwecke: 1g in 50ml.

Fachinfo: Haemocomplettan® P

Wie schnell darf Fibrinogen (z.B. Haemocomplettan® P) appliziert werden?

Die Infusionsgeschwindigkeit der Lösung (1g/50ml) soll ca. 5ml pro Minute nicht überschreiten.

Fachinfo: Haemocomplettan® P

Wie hängt der tolerierbare Blutverlust vom Fibrinogen-Spiegel ab?

Siehe Singbartl 2003.

Singbartl 2003