PPSB

Hauptmenü

Wann tritt die Wirkung von PPSB (z.B. Beriplex®) ein?

Nach 30 Minuten.

Fachinfo: Beriplex®

Wie lange hält die Wirkung von PPSB (z.B. Beriplex®) an?

Entsprechend der Halbwertszeit von 2-9 Stunden beträgt die Wirkung des im PPSB enthaltenen Faktor VII nach spätestens 18 Stunden nur noch 25%. Deshalb sollte frühzeitig die Indikation für die Gabe von Vitamin K geprüft werden.

Fachinfo: Beriplex®

In welcher Flüssigkeit wird PPSB (z.B. Beriplex®) vor der Anwendung aufgelöst?

Wasser für Injektionszwecke: 500 I.E. in 20ml.

Fachinfo: Beriplex®

Wie schnell darf PPSB (z.B. Beriplex®) appliziert werden?

Maximale empfohlene Infusionsgeschwindigkeit: 210 IE pro Minute (3 I.E./kg KG für einen 70 kg-Patienten).

Fachinfo: Beriplex®